Der Anfang

Die Geschichte der Intertan S.A. beginnt im Jahr 1922, als der Pioniergeist von Anastasios Nik. Taniskidis gründete in Chalkida die erste „Halva“ Einzelindustrie Griechenlands. Schon bald dehnen sich die Geschäftsaktivitäten dieser neu gegründeten Industrie auf die Ausbeutung lokaler, natürlicher Salzwiesen aus und 1930 wird die Industrie zu einer Salzproduktions-und-verarbeitungseinheit.

Nach 30 erfolgreichen Jahren des Bestehens wird das Geschäft an die zweite Generation übergeben. Die drei Taniskidis Söhne erkennen die aktuellen kommerziellen Trends zu dieser Zeit und streben eine sofortige Entwicklung an. Nach dieser Vision im Jahr 1960 verwandelt sich die Salzindustrie in ein modernes Unternehmen namens „Taniskidis Bros S.A.“. Dieses flexible Geschäftsmodell ermöglicht es ihnen, die sich ergebenden erheblichen Geschäftsmöglichkeiten zu nutzen und auch mehrjährige Partnerschaften durch Vertretung und Vertrieb im Auftrag leistungsfähiger Unternehmen im Bereich Lebensmittel und Getränke einzuleiten. Der Erfolg des Unternehmens wird durch die Entwicklung eines soliden Großhandelsnetzes besiegelt.

Der Übergang zur Lebensmittelverteilung

1992 „Taniskidis Bros. S.A.“ erweitert seine Geschäftstätigkeit auf andere Bereiche und mit der gleichzeitigen Präsenz und Teilnahme der dritten Generation ist Intertan S.A. geboren. Beide Unternehmen sind wichtige Teile der Unternehmensgruppe „Taniskidis Group“.

Intertan S.A. wird führend in den Bereichen Vertretung und Vertrieb von Lebensmitteln, Getränken und verwandten Produkten und entwickelt weiterhin Geschäftspartnerschaften mit multinationalen Unternehmen wie Nestle mit einer Partnerschaft von über 50 Jahren ausgezeichneter Zusammenarbeit.

Der Übergang zur Lebensmittelverteilung

1992 „Taniskidis Bros. S.A.“ erweitert seine Geschäftstätigkeit auf andere Bereiche und mit der gleichzeitigen Präsenz und Teilnahme der dritten Generation ist Intertan S.A. geboren. Beide Unternehmen sind wichtige Teile der Unternehmensgruppe „Taniskidis Group“.

Intertan S.A. wird führend in den Bereichen Vertretung und Vertrieb von Lebensmitteln, Getränken und verwandten Produkten und entwickelt weiterhin Geschäftspartnerschaften mit multinationalen Unternehmen wie Nestle mit einer Partnerschaft von über 50 Jahren ausgezeichneter Zusammenarbeit.

Der Übergang zur Verpackung

Im Jahr 2010 konzentriert sich Intertan S.A. auf Einwegprodukte für Lebensmittelverpackungen und beschließt, durch den Import von Produkten aus großen Produktionseinheiten weltweit dynamisch in dieses spezielle Gebiet teilzunehmen.

Die moderne Geschichte von INTERTAN

Innovative Lösungen, eine Vielzahl von Produkten und die Bereitstellung vertrauenswürdiger Dienstleistungen führen die Intertan S.A. schnell über den Wettbewerb und machen die Firma in kurzer Zeit führenden Unternehmen in diesem Bereich.

Die Zeitgeschichte der Intertan S.A., die bereits ihre vierte Generation begrüßt, zeichnet sich durch ihre stetig wachsende und erfolgreiche Präsenz im Bereich Einweg-Lebensmittelverpackungsprodukte aus. Im Jahr 2015 wird Intertan S.A. durch seine umweltfreundliche Geschäftsorientierung wieder Vorreiter. Der Beweis dafür liegt in geschäftlichen Aktivitäten wie der Schaffung der ersten vollständigen, umweltfreundlichen Serie von Einweg-Lebensmittelverpackungsprodukten namens „TESSERA Bio Products®„. Gleichzeitig beschließt die Intertan S.A., ihre Präsenz auf den internationalen Märkten sicherzustellen und baut damit ihr Vertriebsbüro in Salzburg, Österreich, auf.

Die Leidenschaft für das Geschäft, die fundierte Kenntnis des Marktes und die ständige Suche nach innovativen Produkten, der Respekt gegenüber unseren Partnern, das Vertrauen in den Finanzaustausch und die Verantwortung für die Erbringung unserer Dienstleistungen sind die Hauptprinzipien der Intertan S.A. und gleichzeitig der Grundstein für die Schaffung starker und langjähriger Partnerschaften mit unseren Kunden.

Die moderne Geschichte von INTERTAN

Innovative Lösungen, eine Vielzahl von Produkten und die Bereitstellung vertrauenswürdiger Dienstleistungen führen die Intertan S.A. schnell über den Wettbewerb und machen die Firma in kurzer Zeit führenden Unternehmen in diesem Bereich.

Die Zeitgeschichte der Intertan S.A., die bereits ihre vierte Generation begrüßt, zeichnet sich durch ihre stetig wachsende und erfolgreiche Präsenz im Bereich Einweg-Lebensmittelverpackungsprodukte aus. Im Jahr 2015 wird Intertan S.A. durch seine umweltfreundliche Geschäftsorientierung wieder Vorreiter. Der Beweis dafür liegt in geschäftlichen Aktivitäten wie der Schaffung der ersten vollständigen, umweltfreundlichen Serie von Einweg-Lebensmittelverpackungsprodukten namens „TESSERA Bio Products®„. Gleichzeitig beschließt die Intertan S.A., ihre Präsenz auf den internationalen Märkten sicherzustellen und baut damit ihr Vertriebsbüro in Salzburg, Österreich, auf.

Die Leidenschaft für das Geschäft, die fundierte Kenntnis des Marktes und die ständige Suche nach innovativen Produkten, der Respekt gegenüber unseren Partnern, das Vertrauen in den Finanzaustausch und die Verantwortung für die Erbringung unserer Dienstleistungen sind die Hauptprinzipien der Intertan S.A. und gleichzeitig der Grundstein für die Schaffung starker und langjähriger Partnerschaften mit unseren Kunden.